YVONNE RIPPSTEIN

Im Luzernischen Ebersecken erfüllten mein Partner Dany und ich uns einen Traum. Wir bewirtschaften einen Hof mit Pferden, Hunden, Ponys, Katzen, Schafen, Ziegen, Hühnern, Enten und Meerschweinchen
(siehe auch Sound of Spirit).

 

Das Meerschweinchenfieber packte mich vor ein paar Jahren und es entstand die Zucht von Glatthaar- und Strubelimeeris. Im 2020 wird es die ersten US-Teddys geben, worauf ich mich riesig freue. 

 

Meine Meeris leben in zwei gemischten Gruppen in grossen Aussengehegen. Auch meine Zuchtböcke leben nicht alleine, sie dürfen zusammen mit einem Kastratenkollegen ein grosses Gehege teilen. 

 

Eine liebevolle und artgerechte Haltung ist mir sehr wichtig, da alle unsere Tiere, nicht nur die Meeris, wie Familienmitglieder sind und uns jeden Tag Freude bereiten. 

SABINE KLAUS

Abseits der Grossstadt lebe ich

in Detligen im Berner Seeland auf einem Bauernhof zusammen mit
meinen Tieren.

 

Ich war viele Jahre leidenschaftliche Meerschweinchen Halterin einer Kastratengruppe. Eines Tages wurde ich aufmerksam auf die tollen Lunkarya Meeris, die ich liebevoll
"Lockenköpfe" nenne.

 

In der Schweiz gibt es nur wenige Züchter

von Lunkaryas. Deshalb entschloss ich mich, selber wunderprächtige Lockenköpfe

zu züchten. 

 

Ich begann mit meiner Zucht
im Sommer 2018.

  • Facebook Link

Yvonne Rippstein

Gibel 1

6245 Ebersecken

Mobil +41 79 747 35 78

Sabine Klaus

Alte Bernstrasse 28

3036 Detligen

Mobil +41 76 578 00 30